Kino Rex Uznach Leinwand
 
jeder Tag ein Kino Tag
Eisenbahnstrasse 2 · Uznach · Tel 055 280 25 00 · info juhui.antispam@protection.nospam kino-uznach.ch

Aktuelles Programm

Ab Freitag, 17. Januar 2020 zeigen wir den Film "Platzspitzbaby". Zeiten ab Montag, 13.1. auf unserer Homepage oder in der Tagespresse ersichtlich. Nachfolgend den Flyer für Anlass am Sonntag, 19.1. mit Cast und Crew.

Knives Out

The Farewell

Spione Undercover

Die Eiskönigin 2

Dornröschen Ballett Do 16.1.2020

Where'd you go Bernadette

Platzspitzbaby ab Fr 17.1. und Anlass So 19.1.2020 um 13.45 Uhr, in Anwesenheit von Cast und Crew


Jeder Dienstag = Kinodienstag.Alle Plätze CHF 12.00 (3D-Filme CHF 16.00) Keine Reservationen, freie Platzwahl.

[Ausgenommen Spezialanlässe gemäss Ankündigung]

Platzspitzbaby

Sonntag

19.01.20

13:45

Montag

20.01.20

20:15

Dienstag

21.01.20

20:15

Mittwoch

22.01.20

20:15

Drama

Dialekt gesprochen, ab 12 (14) Jahren

 

Besuch von Michelle Halbheer (Buch Platzspitzbaby), Luna Mwezi (Mia) und

Regisseur Pierre Monnard, Sonntag, 19.1. Filmbeginn um 13.45 Uhr,

Türöffnung 13. 00 Uhr

 

Kostenlos telefonisch reservieren:
055 280 25 00


 


T R A I L E R

 

Frühling 1995: Nach der Auflösung der offenen Drogenszene in Zürich ziehen die elfjährige Mia und ihre Mutter Sandrine in ein idyllisches Städtchen im Zürcher Oberland. Doch das neue Zuhause ist für Mia kein Paradies. Denn Sandrine ist schwer drogenabhängig und hätte niemals das Sorgerecht erhalten dürfen. Mia flüchtet sich in eine Fantasiewelt mit einem imaginären Freund. Mit ihm unterhält sie sich in den einsamen Stunden und schmiedet fantastische Pläne für ein Inselleben mit ihrer Mutter, fernab der Drogen. In einer Kindergang, deren Mitglieder aus ähnlich schwierigen Verhältnissen stammen, findet Mia eine Art Ersatzfamilie und immer mehr auch die Kraft, sich gegen ihre alles beherrschende Mutter aufzulehnen.

 

The Farewell

Sonntag

19.01.20

17:45

Drama, Komödie

Deutsch gesprochen, ab 10 Jahren

 

Kostenlos telefonisch reservieren:
055 280 25 00


 


T R A I L E R

 

GOLDEN GLOBE 2020 FÜR AWAKWAFINA ALS BESTE DARSTELLERIN

 

Als die in New York aufgewachsene und lebende Billi von ihren Eltern erfährt, dass ihre geliebte Grossmutter in China nur noch kurz zu leben hat, steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschliesst, ihre geliebte Mutter und Grossmutter im Ungewissen zu lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand eine Spontan-Hochzeit organisiert. Billi, die sich in ihrem Heimatland gänzlich fehl am Platz fühlt, ringt je länger je mehr mit der Entscheidung ihrer Familie, die Wahrheit zu verschweigen. Wie lange kann sie das Geheimnis für sich behalten?

 

Knives Out

Sonntag

19.01.20

20:00

Komödie

Deutsch gesprochen, ab 8 (12) Jahren .

 

Kostenlos telefonisch reservieren:
055 280 25 00


 


T R A I L E R

 

 

Der neue Film KNIVES OUT von Erfolgsregisseur und Drehbuchautor Rian Johnson (Star Wars – Episode VIII: The Last Jedi; Looper) ist eine Huldigung an Agatha Christie, die Altmeisterin des Krimis. Ein spannender, unterhaltsamer und moderner Thriller, in dem jeder als Mörder in Frage kommt. Der bekannte Krimiautor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) wird kurz nach seinem 85. Geburtstag tot auf seinem Anwesen aufgefunden. Unter rätselhaften Umständen wird der hartnäckige Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) mit der Untersuchung des Falls beauftragt. Der smarte Blanc knöpft sich einen Verdächtigen nach dem anderen aus der zerrütteten Familie von Thrombey vor bis zur treu ergebenen Dienerschaft. Dabei muss er sich durch ein Netz von Lügen und Intrigen kämpfen, um den Mörder zu entlarven. Die Starbesetzung um Chris Evans, Daniel Craig, Ana De Armas, Jamie Lee Curtis, Don Johnson, Michael Shannon, Toni Collette, LaKeith Stanfield und Christopher Plummer kann seine Spielfreude unter Beweis stellen und macht KNIVES OUT zu einem klassischen, geistreichen Krimi im modernen Kleid, der das Publikum bis ganz zum Schluss im Ungewissen lässt.

 

Where'd you go, Bernadette

Dienstag

21.01.20

17:45

Drama, Komödie

Deutsch gesprochen, ab 12 Jahren

 

Kostenlos telefonisch reservieren:
055 280 25 00


 

Film für die Frau: Eintritt 25.00 inkl. Apéro. Türöffnung um 19.15 Uhr

 


T R A I L E R

 

Cate Blanchett und Kristen Wiig in der Bestseller-Verfilmung von Marie Semple unter der Regie von Richard Linklater (Boyhood). Bernadette, einst bedeutende Architektin, Exzentrikerin, Ehefrau, lebt in Seattle und fühlt sich eingeengt. Nicht sehr glücklich verheiratet mit einem Entwickler bei einem Technik-Unternehmen und Mutter einer intelligenten Tochter gibt sie eines Tages ihrem Leben eine neue Richtung - und verschwindet spurlos.

 

Spione Undercover

Mittwoch

22.01.20

15:15

Komödie

Deutsch gesprochen, ab 6 (8) Jahren

 

Kostenlos telefonisch reservieren:
055 280 25 00


 


T R A I L E R

 

Superspion Lance Sterling (Will Smith) ist so ziemlich das genaue Gegenteil von Wissenschaftler Walter Beckett (Tom Holland). Lance ist cool, charmant und geschickt. Walter ist… es nicht. Was Walter im Bereich Sozialkompetenz fehlt, macht er durch Erfindungsreichtum und Intelligenz wieder wett. Sein wissenschaftliches Genie erfindet die Gadgets, die Lance bei seinen abenteuerlichen Missionen nutzt. Als die Ereignisse eine unvorhergesehene Wendung nehmen, müssen sich Walter und Lance plötzlich auf völlig andere Art und Weise aufeinander verlassen. Und wenn dieses seltsame Pärchen nicht lernt als Team zu arbeiten, ist die gesamte Welt in Gefahr. SPIONE UNDERCOVER - EINE WILDE VERWANDLUNG ist eine animierte Komödie, angesiedelt in der hyper-dynamischen Welt der internationalen Spionage.