Kino Rex Uznach Leinwand
 
jeder Tag ein Kino Tag
Eisenbahnstrasse 2 · Uznach · Tel 055 280 25 00 · info juhui.antispam@protection.nospam kino-uznach.ch

Vorschau

Halten Sie sich auf dem Laufenden…

Nachfolgend eine Auswahl an Filmen mit CH-Startdatum. Einige davon werden wir bei uns zeigen. Aufgrund dessen, dass im Kino Rex nur ein einziger Kinosaal zur Verfügung steht, kann es möglich sein, dass wir nicht immer mit allen Schweizer Premieren gleichzeitig starten können, beziehungsweise, dass ein Film aus Platzgründen gar nicht gezeigt werden kann. Achten Sie auf das rot publizierte Datum (diese Filme spielen wir ab genanntem Datum) und achten Sie auch auf unser Wochen- und Vorabendprogramm. Wir spielen oft auch an der Sonntags-Matinée um 10:30 Uhr einen besonderen Film.

 

Wir freuen uns, Ihnen stets ein hochaktuelles und abwechslungsreiches Kinoprogramm anbieten zu können. Teilen Sie uns Ihre Wünsche ungeniert mit. Per Telefon oder per E-Mail. Besten Dank.

Wir spielen definitiv...

Ab Do, 17.08.

Allianz Tag des Kinos am 03.09.
Vorpremiere Aktiv ins Alter

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Mi, 20. September

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Di, 3. Oktober

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Mo, 23. Oktober

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Di, 5. Dezember 2017

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Di, 16. Januar 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Di, 7. Februar 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Mi, 28. Februar 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Di, 6. März 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Di, 27. März 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Oper
Mi, 4. April 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Do, 3. Mai 2018

Live Cinema Season 2017/18
Live-Ballett
Di, 12. Juni 2018


Vorschau...

Nach oben

Trailer

Everything, Everything (Du neben mir)

Läuft im aktuellen Programm ab Sonntag, 23. Juli sowie Mo, 24.07. und Di, 25.07.

 

Originaltitel Everything, Everything

Regie Stella Meghie

USA - 2017

Drama

Startdatum Donnerstag, 22. Juni

Verleih - Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

Deutsch

97 Minuten

Ab 6 (10) Jahren.

 

Besetzung Ana de la Reguera, Taylor Hickson, Nick Robinson, Amandla Stenberg, Anika Noni Rose, Dan Payne, Peter Benson

 

Nach dem Bestseller «Du neben mir - und zwischen uns die ganze Welt» von Nicola Yoon, nominiert durch die Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016.

 

Was wäre, wenn du in der Aussenwelt nichts anfassen könntest? Wenn du nie frische Luft atmen, nie die Wärme der Sonne auf dem Gesicht spüren … und niemals den Nachbarsjungen küssen dürftest? „Du neben mir“ ist eine Lovestory, die scheinbar keine Zukunft hat: Die clevere, neugierige und fantasievolle 18-jährige Maddy ist aufgrund ihrer Krankheit gezwungen, in ihrer hermetisch versiegelten Wohnung zu leben – doch Nachbarsjunge Olly lässt sich davon nicht abschrecken. Maddy sehnt sich verzweifelt danach, in der Aussenwelt an- und aufregende Erfahrungen zu sammeln, und sie möchte endlich die Liebe erleben. Obwohl sich Maddy und Olly nur durchs Fenster sehen und über Textnachrichten verständigen können, entwickelt sich zwischen ihnen eine intensive Beziehung – was dazu führt, dass die beiden alles aufs Spiel setzen … selbst wenn sie dadurch alles verlieren sollten.

 

Everything, Everything - Emoji Trailer Warner Bros. Pictures

Nach oben

Trailer

Das Pubertier

Regie Leander Haussmann

Deutschland - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 6. Juli

Verleih - Pathé Films AG

Deutsch

Ab 10 Jahren

 

Besetzung Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Detlev Buck, Monika Gruber, Harriet Herbig-Matten, Justus von Dohnányi

 

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater masslos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben und Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschiessen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen...

 

Nach den erfolgreichen Büchern von Jan Weiler, der zusammen mit Leander Haussmann auch das Drehbuch geschrieben hat.

 

Nach oben

Trailer

Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Originaltitel Gifted

Regie Tom Flynn

USA - 2017

Drama

Startdatum Donnerstag, 13. Juli

Verleih - 20th Century Fox

Ab 10 Jahren, in Begleitung eines Elternteils ab 8 Jahren.

Deutsch

 

Besetzung Chris Evans, Jenny Slate, Joe Chrest, Octavia Spencer, Julie Ann Emery, Lindsay Duncan

 

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert...

 

Nach oben

Trailer

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten

Originaltitel Valerian and the City of a Thousand Planets

Regie Luc Besson

Frankreich - 2017

Action, Abenteuer, Sci-Fi

Startdatum Donnerstag, 20. Juli

Verleih - Pathé Films AG

137 Minuten

Deutsch

Ab 12 (12) Jahren, in Begleitung eines Elternteils ab 10 Jahren

 

Besetzung Cara Delevingne, Ethan Hawke, Rutger Hauer, Clive Owen, John Goodman

 

Im 28. Jahrhundert sorgen der Spezialagent Valerian (Dane DeHaan) und seine neue Partnerin Laureline (Cara Delevingne) für Recht und Ordnung in der gesamten Galaxis. Ihr neuester Auftrag, den sie von ihrem raubeinigen Kommandanten (Clive Owen) bekommen, führt die beiden ungleichen Gesetzeshüter in die gigantische Metropole Alpha, in der unzählige unterschiedliche Spezies aus verschiedensten Teilen des Universums zusammenleben. Mit der Zeit haben sich die Bewohner der Stadt einander so weit angenähert, dass sie all ihr Wissen vereint haben und dies zum Vorteil für alle nutzen. Allerdings kann sich längst nicht jeder mit den herrschenden Verhältnissen anfreunden. Einige schmieden insgeheim Pläne, die nicht nur Alpha, sondern die gesamte Galaxis ins Chaos stürzen könnten. Valerian und Laureline setzen daher alles daran, um das drohende Unheil abzuwenden.

 

Verfilmung der französischen Sci-Fi-Comicserie „Valerian“ von Jean-Claude Mézières und Pierre Christin. Für das Design der Kostüme wurde ein weltweiter Wettbewerb durchgeführt. Unter den Gewinnern war auch die in der Schweiz wohnhafte Kostümdesignerin Karolina Luisoni, deren Design es in den Film geschafft hat.

Nach oben

Trailer

Monsieur Pierre geht online

Originaltitel Un profil pour deux

Regie Stéphane Robelin

Frankreich/Deutschland/Belgien - 2016

Komödie

Startdatum Donnerstag, 20. Juli

Verleih - 20th Century Fox

Ab 10 Jahren, in Begleitung eines Elternteils ab 8 Jahren.

Deutsch

 

Besetzung Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette, Stéphanie Crayencour, Stéphane Bissot

 

Pierre (Pierre Richard) ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen aller Art. Tagein, tagaus schwelgt er in Erinnerungen an die gute alte Zeit und züchtet seltene Schimmelkulturen im Kühlschrank. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen Schriftsteller und Freund ihrer Tochter. Alex soll Pierre mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen. Das ungewohnte Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre ausgerechnet über ein Datingportal stolpert. Dank der beruhigenden Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora – zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, die Konsequenzen zu tragen. Der in grossen Finanznöten steckende Alex akzeptiert Pierres unmoralisches, aber exzellent bezahltes Angebot und geht an Pierres Stelle zum Rendezvous. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex‘ Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es eigentlich die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden...

Nach oben

Trailer

Dunkirk

Regie Christopher Nolan

USA/UK/Frankreich - 2017

Action, Drama, Historisch

Startdatum Donnerstag, 27. Juli

Verleih - Warner Bros.

107 Minuten

Deutsch

 

Mit Tom Hardy, Cillian Murphy, Kenneth Branagh, Mark Rylance, Harry Styles, Aneurin Barnard, Fionn Whitehead, James D'Arcy, Jack Lowden, Barry Keoghan, Tom Glynn-Carney

 

Christopher Nolan inszeniert "Dunkirk" nach seinem eigenen Drehbuch in einer Mischung aus IMAX®- und 65 mm-Filmaufnahmen. Gedreht wird in Frankreich, Holland, Grossbritannien und Los Angeles. Zu Beginn von "Dunkirk" sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation... Hochkarätig besetzt.

 

TV-Spot Dunkirk

 

Nach oben

Trailer

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora

Läuft ab Donnerstag, 27. Juli, bei uns.

 

Regie Katja von Garnier

Deutschland - 2017

Abenteuer, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 27. Juli

Verleih - Pathé Films AG

Deutsch

 

Besetzung Jannis Niewöhner, Nicolette Krebitz, Cornelia Froboess, Thomas Sarbacher, Lea van Acken, Tilo Prückner, Hanna Binke, Amber Bongard, Marvin Linke

 

Mika ist als "Pferdeflüsterin" im Therapiezentrum Kaltenbach zu einer Berühmtheit geworden, doch die neue Aufgabe wächst ihr langsam über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! Nach einem heftigen Streit mit ihrer Grossmutter bricht Mika in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit Ostwind nach Andalusien auf, wo sie Ostwinds Wurzeln vermutet. Auf der Hacienda von Pedro wird Mika mit einer Aushilfe verwechselt und sofort von seiner raubeinigen Tochter Samantha zum Arbeiten eingeteilt. Doch sowie Mika alleine ist, reitet sie los und geniesst ihre Freiheit. Dabei entdeckt sie in der kargen Steppe einen magischen Ort: eine von saftig-grünen Bäumen umringte Wasserquelle, die einer Herde Wildpferde als Tränke dient. Plötzlich taucht die mysteriöse Tara auf, die hier seit vielen Jahren zurückgezogen mit den Pferden lebt. Als Mika und Tara Ostwind umringt von den Wildpferden sehen, wird klar: Das ist Ostwinds Familie! Aber die Tiere schweben in höchster Gefahr, denn Pedro hat das Land mit der überlebenswichtigen Quelle namens Ora an einen ausbeuterischen Unternehmer verkauft. Mika will Ostwinds Herde und deren Heimat unbedingt retten und schmiedet gemeinsam mit Samantha und ihren beiden Freunden Fanny und Sam einen Plan. Sie will eine uralte und fast vergessene Tradition wieder aufleben lassen: das Rennen von Ora. Doch die grösste Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor …

Nach oben

Trailer

Emoji - Der Film

Regie Anthony Leondis

USA - 2016

Animation

Startdatum Donnerstag, 03. August

Verleih - Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Deutsch

 

THE EMOJIE MOVIE (EMOJI - DER FILM) enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging-App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes ausser Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so „normal“ wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spass. Doch plötzlich bedroht eine viel grössere Gefahr das Telefon, und das Schicksal aller Emojis hängt nun von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird, ab.

Nach oben

Trailer 4

Planet der Affen: Survival

Originaltitel War for the planet of the apes

Regie Matt Reeves

USA - 2017

Action, Sci-Fi, Abenteuer

Startdatum Donnerstag, 03. August

Verleih - 20th Century Fox

Deutsch

140 Minuten

Ab 12 Jahren

 

Besetzung Andy Serkis, Judy Greer, Woody Harrelson, Steve Zahn, Ty Olsson, Sara Canning

 

Für die Freiheit - Für die Familie - Für den Planeten...

In PLANET DER AFFEN: SURVIVAL - dem dritten Kapitel der hochgelobten Blockbuster-Franchise - werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schliesslich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird...

 

Trailer 1

Nach oben

Trailer

Bullyparade - Der Film

Läuft ab Donnerstag, 17. August, bei uns.

 

Regie Michael Herbig

Deutschland - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 17. August

Verleih - Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

100 Minuten

Deutsch

 

Besetzung Michael Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz, Sky du Mont, Jasmin Lord, Laura Berlin, Dornelia Ivancan

 

Es ist soweit: Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz kehren zurück! Und dieses Mal auf die ganz grosse Leinwand...

Nach oben

Trailer

Jugend ohne Gott

Regie Alain Gsponer

Deutschland - 2016

Drama, Thriller

Startdatum Donnerstag, 31. August

Verleih - Pathé Films AG

Deutsch

 

Besetzung Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle, Anna Maria Mühe, Alicia von Rittberg, Jannik Schümann, Iris Berben, Rainer Bock

 

In der digitalisierten Gesellschaft der Zukunft spielen Liebe, Moral und Menschlichkeit nur noch untergeordnete Rollen. Alles ist auf Leistung, Anpassung und Effizienz ausgerichtet...

 

Frei nach dem gleichnamigen Roman von Ödön von Horváth erzählt der Schweizer Regisseur Alain Gsponer (HEIDI, LILA, LILA) in JUGEND OHNE GOTT die Geschichte einer Gruppe von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stossen...

 

Zach (Jannis Niewöhner) macht sich widerwillig auf in das Hochleistungs-Camp der Abschlussklasse. Im Gegensatz zu seinen Kommilitonen hat er kein Interesse daran, auf die renommierte Rowald Universität zu kommen. Obwohl sie ihn nicht versteht, ist die ehrgeizige Nadesh (Alicia von Rittberg) von dem Einzelgänger fasziniert und versucht, ihm näherzukommen. Zach wiederum interessiert sich mehr für das geheimnisvolle Mädchen Ewa (Emilia Schüle), das im Wald lebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, scheint der fragile Zusammenhalt der jugendlichen Elite an sich selbst zu zerbrechen. Nur der vermeintlich moralisch integre Lehrer (Fahri Yardim) versucht zu helfen, aber dafür ist es schon zu spät...

 

Jannis Niewöhner brilliert in der Verfilmung des Jugendbuchklassikers in der Rolle als Zach, für die er in diesem Jahr mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Fahri Yardim, Emilia Schüle, Alicia von Rittberg, Jannik Schümann und Anna Maria Mühe runden die hochkarätige Besetzung ab.

 

Nach oben

«Allianz Tag des Kinos»

«Allianz Tag des Kinos»

«Allianz Tag des Kinos»

 

Markieren Sie sich den Sonntag, 3. September 2017, im Kalender und erleben Sie wieder einen besonderen Tag voller Emotionen, Hochspannung und Abenteuer im Kino Uznach. Am «Allianz Tag des Kinos» findet zum zweiten Mal grosses Kino für die ganze Familie statt, sehen Sie jeden Film für nur CHF 5.00 pro Ticket!

 

Laufende Aktualisierungen stets auf dieser Website. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Vorschau

Wir starten am Sonntagmorgen mit einer Matinée mit Gästen und zeigen in einer Vorpremiere den Dokumentarfilm Aktiv ins Alter - Die Inspiration für Junge und jung Gebliebene. Plätze reservieren bereits möglich.

 

Alle Tickets CHF 5.00

(alle Sitzplätze Einheitspreis, gilt für alle Filme, ganzer Tag).

 

10:30 Uhr • Aktiv ins Alter Online buchen  • Mehr

 

...wird laufend ergänzt, besuchen Sie uns bald wieder oder abonnieren Sie unseren Newsletter um keine Neuigkeiten zu verpassen...

 

Telefonische Reservationen unter 055 280 25 00.

Nach oben

Trailer Aktiv ins Alter

«Allianz Tag des Kinos»: FILM 1 - Aktiv ins Alter

Vorpremiere am Allianz Tag des Kinos am Sonntag, 03.09.2017

 

Matinée mit Gästen ab cirka 10.00 Uhr, genaue Angaben folgen später auf dieser Website und in der Presse. Filmstart um 10.30 Uhr

 

 

ES IST NIE ZU SPÄT FÜR EINEN DRITTEN FRÜHLING

Eine packende Story von glühenden alten Eisen mit grauen Haaren, bei denen das normale Altwerden nur Nebensache ist. Aktivität ist Leben, Leben ist Leidenschaft und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum also im Alter damit aufhören?

Nach dem Motto, "Wer rastet der rostet" erzählen unsere Protagonisten eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ehrgeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. Ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch im Alter wahrhaftig leben, die Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen. Wegweisend für die Jugend und inspirierend für alle. Ein Beispiel dafür, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat. Das Portrait unserer Protagonisten wird trotz grossem Abenteuer und viel Leidenschaft ungeschminkt und authentisch daherkommen. Für jene, die Passion in ihrem Leben lieben oder sie während einer Filmlänge erleben möchten.

 

Regie Manuel Schweizer

Schweiz - 2017

Dokumentarfilm

Verleih - MovieBiz Films

Vorpremiere im Kino Uznach am 03.09.2017

Startdatum - Donnerstag, 7. September

83 Minuten

 

Besetzung Peter Roseney (70) - Wasserspringer und Gleitschirmpilot | Fredy Lehmann (59) - Show-Akrobat | Verena Harzenmoser (86) - OL-Läuferin | Charles Eugster (97) - Sprinter | Sigi Amrein (80) - Passionierter Triathlet

 

 

Protagonisten kennenlernen und Trailer

 

Alle Tickets CHF 5.00

 

Bereits Plätze online sichern für So, 3. September oder telefonisch unter 055 280 25 00.

 


Läuft auch im Seniorenkino am Dienstag, 12. September um 14.00 Uhr. Alle Plätze CHF 12.00, keine Reservationen, freie Sitzplatzwahl.

 

Zum Seniorenkino


 

 

Flyer Vorschau Allianz Tag des Kinos und Seniorenkino  Aktiv ins Alter

Nach oben

Trailer

Meine Cousine Rachel

Originaltitel My Cousin Rachel

Regie Roger Michell

USA - 2017

Drama, Romanze

Startdatum Donnerstag, 7. September

Verleih - 20th Century Fox

106 Minuten

Deutsch

 

Besetzung Rachel Weisz, Sam Claflin, Hilliday Grainger, Iain Glen, Andrew Knott, Poppy Lee Friar

 

Der englische Gentlemen Philip (Sam Claflin) reist getrieben von Sorge zum Anwesen seines Cousins Ambrose, der dem früheren Waisenkind einst wie ein Vater zur Seite stand. Sein väterlicher Freund verstirbt jedoch und im rachsüchtigen Philip wächst die Ahnung, dessen Ehefrau Rachel (Rachel Weisz) stecke dahinter. Doch die geheimnisvolle wie bestechend charmante Frau zieht den jungen Mann mit Leichtigkeit in ihren Bann und sein Rachedurst scheint wie verflogen...

 

Nach dem Meisterwerk von Daphne du Maurier (Die Vögel, Rebecca).

Nach oben

Trailer

Bigfoot Junior

Originaltitel The Son of Bigfoot

Regie Ben Stassen

Belgien - 2017

Animation, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 7. September

Verleih - Impuls Pictures AG

91 Minuten

Deutsch

 

Mit den deutschen Stimmen von Tom Beck, Lukas Rieger

 

Der dreizehnjährige Aussenseiter Adam begibt sich auf eine kühne und abenteuerliche Suche nach seinem verschollenen Vater. Schnell findet er heraus, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Vater versteckt sich seit Jahren im Wald, um sich und seine Familie vor HairCo. zu schützen. Diese riesige Firma möchte nämlich mit Bigfoots aussergewöhnlicher DNA wissenschaftliche Experimente durchführen. Als sich Vater und Sohn langsam annähern, findet Adam heraus, dass auch er besondere Kräfte besitzt. Die beiden ahnen nicht, dass HairCo. ihnen auf den Fersen ist, da Adams Spuren sie direkt zu Bigfoot geführt haben...

 

Nach oben

Trailer

The Circle

Regie James Ponsoldt

United Arab Emirates/USA - 2017

Thriller

Startdatum Donnerstag, 14. September

Verleih - Impuls Pictures AG

110 Minuten

Ab 12 (14) Jahren

Deutsch

 

Besetzung Emma Watson, Tom Hanks, Bill Paxton, Karen Gillan, Claudia O'Doherty, Glenne Headly, John Boyega, Patton Oswalt, Ellen Wong, Elvy Yost

 

Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so das Ziel der „drei Weisen“, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Bailey (Tom Hanks) ändert alles…

Nach oben

Trailer

High Society

Regie Anika Decker

Deutschland - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 14. September

Verleih - Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

Deutsch

 

Besetzung Katja Riemann, Iris Berben, Marc Benjamin, Emilia Schüle, Jannis Niewöhner, Jannik Schürmann

 

Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ist die Tochter einer superreichen Industriellenfamilie, die von Mutter Trixi (Iris Berben) angeführt wird. Als wohlhabendes Mädchen ist Anabel vom Reichtum verwöhnt, weshalb sie nichts anderes im Sinn hat als die nächste grosse Partysause. Doch dann kommt es zum handfesten Skandal in ihrer Geburtsklinik, wodurch bekannt wird, dass mehrere Babys vertauscht wurden – auch Anabel! Prompt landet sie dann auch bei ihrer wahren Familie mit Mama Carmen Schlonz (Katja Riemann), Anabels zwei Geschwistern und einem illegalen Untermieter. Mit Prunk ist es in der Plattenbau-WG jedenfalls vorbei und dann bekommt Anabel auch noch Ärger mit dem Polizisten Yann (Jannis Niewöhner). Doch all die kleinen Probleme bringen sie nur auf den richtigen Pfad im Leben, der zwar steinig sein mag, aber voller wertvoller Lektionen ist...

 

Nach oben

Trailer

Die Zauberflöte - Live-Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Mittwoch, 20. September 2017, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Mittwoch, 20. September

DIE ZAUBERFLÖTE

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

 

Mozarts berühmte Oper Die Zauberflöte wird in der bezaubernden Inszenierung von David McVicar und mit der Bühnenausstattung von John Macfarlane zum Leben erweckt. Prinz Tamino verspricht der Königin der Nacht, ihre Tochter Pamina aus der Gewalt des Zauberers Sarastro zu befreien und macht sich auf die Suche, begleitet vom Vogelfänger Papageno - aber es ist nicht alles so, wie es scheint...

 

David McVicar wird in seiner klassischen Produktion dem Ernst der Oper ebenso gerecht wie ihren komödiantischen Zügen.

 

Mehr

 

Nach oben

Trailer

The Lego Ninjago Movie

Regie Charlie Bean

USA - 2016

Animation, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 21. September

Verleih - Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

Deutsch

 

Der Kampf um Ninjago City ist entbrannt. Das bedeutet den Einsatz des jungen Lloyd alias Green Ninja und seiner Freunde, die insgeheim grosse Krieger und LEGO®-Meisterbauer sind. Unter der Leitung des weisen Sprücheklopfers und Kung-Fu-Meisters Wu bekämpfen sie den bösen Warlord Garmadon, den schlimmsten Schurken überhaupt, der zufällig auch Lloyds Vater ist. So kommt es zum Duell Mech gegen Mech, aber auch Vater gegen Sohn: Im gewaltigen Showdown wird sich zeigen, ob sich dieses ebenso ungestüme wie undisziplinierte Team aus modernen Ninjas bewährt. Denn sie alle müssen erst noch lernen, ihre Egos zu zügeln, um gemeinsam zu agieren und so ihre wahre Kraft zu entfalten...

 

Nach oben

Trailer

Kingsman: The Golden Circle

Regie Matthew Vaughn

USA - 2017

Action/Komödie/Abenteuer

Startdatum Donnerstag, 28. September

Verleih - 20th Century Fox

Deutsch

 

Besetzung Taron Egerton, Colin Firth, Julianne Moore, Halle Berry, Mark Strong

 

KINGSMAN - THE SECRET SERVICE machte die Welt mit den Kingsman bekannt – einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level von Diskretion operiert und dessen ultimatives Ziel ist, die Welt sicher zu halten.

In KINGSMAN – THE GOLDEN CIRCLE müssen sich unsere Helden einer neuen Herausforderung stellen.

 

Als ihre Hauptquartiere zerstört und ihre Welt bedroht werden, führt sie ihre Reise zur Entdeckung einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman, die bis in die Tage der Gründung beider Organisationen zurückreicht. In einem neuen Abenteuer, das die Stärke und den Einfallsreichtum der Agenten bis zum Äussersten fordert, verbünden sich die beiden Elite Geheimorganisationen. Sie bekämpfen ihren rücksichtslosen, gemeinsamen Feind, um die Welt zu retten, was für Eggsy langsam zur Gewohnheit wird…

Nach oben

Trailer

Cars 3 - Evolution

Regie Brian Fee

USA - 2017

Animation, Abenteuer, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 28. September

Verleih - The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

109 Minuten

Deutsch

 

Lightning McQueen will einer neuen Generation von Rennfahrern beweisen, dass er immer noch der beste Rennwagen der Welt ist...

Nach oben

Trailer

La Bohème - Live-Oper von Giacomo Puccini

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 3. Oktober

 

Neuproduktion

LA BOHÈME

Oper von Giacomo Puccini

 

Der gefeierte Regisseur Richard Jones (Boris Godunov, Il Trittico) leitet diese neue Produktion von Puccinis La Bohème.

 

Puccinis romantische Schilderung der Pariser Bohème mit unvergesslicher Musik und einer Liebesgeschichte aus dem Alltag hat das Publikum in aller Welt begeistert und gehört heute zu den beliebtesten Opern.

 

Das Werk kam zum ersten Mal 1897 in Covent Garden auf die Bühne und wurde seitdem dort über fünfhundertmal aufgeführt.

 

Mehr

 

Nach oben

Trailer

My Little Pony: The Movie

Regie Jayson Thiessen

USA - 2017

Animation, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 05. Oktober

Verleih - Impuls Pictures AG

Deutsch

 

Ein Phänomen kommt auf die grosse Leinwand: die weltberühmten Ponys aus dem Hasbro-Stall erleben endlich ihr erstes bunt-glitzerndes Kinoabenteuer! Freundschaft ist etwas Magisches für Einhorn Twilight Sparkle und die Ponys Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash, Fluttershy und Rarity, auch bekannt als „Mane Six“. Im kunterbunten Ponyville stecken sie mitten in den Vorbereitungen für ein grosses Freundschaftsfestival. Doch der Bösewicht Storm King bedroht die Idylle: Er will die Ponys ihrer besonderen Kräfte berauben, damit er die ganze Welt beherrschen kann. Um ihre Heimat zu retten, müssen Twilight & Co. in ferne Länder aufbrechen. Dabei treffen sie neue Freunde, bestehen gefährliche Abenteuer und lernen eine wichtige Lektion …

Nach oben

Trailer

Alice im Wunderland - Live-Ballett von Christopher Wheeldon

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Montag, 23. Oktober 2017, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Montag, 23. Oktober

 

ALICE IM WUNDERLAND

Ballett von Christopher Wheeldon

 

Christopher Wheeldons Ballett Alice im Wunderland nach Lewis Carrolls beliebtem Buch erobert die Bühne in einer Explosion aus Farbe, Magie und einfallsreicher, ausgeklügelter Choreographie. Alice begegnet einer Fülle ungewöhnlicher und auf Anhieb erkennbarer Figuren, von der höchst überspannten Herzkönigin - die eine aberwitzige Parodie des berühmten Rosen-Adagios aufführt - bis hin zu einem Karten spielenden Ballettkorps, einer sich windenden Raupe und einem steppenden Hutmacher.

 

Das ist Tanz von Weltrang als bezaubernde Unterhaltung für die ganze Familie, das Royal Ballet zeigt sich von seiner besten Seite.

 

Mehr

 

Nach oben

Vorschau: Trailer folgt

Fack ju Göhte 3

Regie Bora Dagtekin

Deutschland - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 26. Oktober

Verleih - Pathé Films AG

Deutsch

 

Besetzung Elyas M'Barek, Karoline Herfurth, Katja Riemann, Jella Haase, Max von der Groeben, Uschi Glas

 

Zeki Müller (Elyas M’Barek), Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth), Chantal (Jella Haase) und Danger (Max von der Groeben) sind bereit für den finalen Kampf gegen das deutsche Bildungssystem. Der Abschluss der supererfolgreichen Komödien-Trilogie.

Nach oben

Trailer OV

Django

Regie Etienne Comar

Frankreich - 2017

Biografie

Startdatum Donnerstag, 26. Oktober

Verleih - Pathé Films AG

 

Besetzung Reda Kateb, Cécile De France, Antoine Laurent, Aloïse Sauvage, Maximilien Poullein, Gabriel Mirété

 

Lebensgeschichte des berühmten Gitarristen und Komponisten Jean "Django" Reinhardt, der als einer der Mitbegründer des europäischen Jazz gilt. Reinhardt wurde 1910 in Belgien geboren, lebte aber die meiste Zeit in Frankreich. Als Sinti wurden er und seine Familie von den Nazis verfolgt und schikaniert.

 

Frankreich 1943, zur Zeit der deutschen Besatzung. Der begnadete Jazzgitarrist und -komponist Django Reinhardt ist auf dem Gipfel seines Erfolges. Abend für Abend spielt er in ausverkauften Sälen und begeistert die Zuhörer mit seinem Gypsy-Swing – einer Musik voller Lebenslust und Witz, der sich auch die Besatzer nicht entziehen können. Während viele andere Sinti in ganz Europa verfolgt und in Konzentrationslagern umgebracht werden, kann sich Django aufgrund seiner Popularität in Sicherheit wiegen. Bis ihn Vertreter des NS-Propagandaapparats auffordern, auf Tournee nach Deutschland zu gehen, um gegen die US-amerikanische „Negermusik“ anzuspielen. Django Reinhardt weigert sich. Eine Pariser Verehrerin hilft ihm, seiner schwangeren Frau und seiner Mutter unterzutauchen und in ein Dorf in der Nähe der Schweizer Grenze zu gelangen. Hier trifft er auf Mitglieder seiner weitverzweigten Familie, die ebenfalls auf der Flucht sind. Als er mit Frau und Mutter über den Genfer See zu fliehen versucht, sind ihm die Nazis dicht auf den Fersen.

 

Trailer deutsch folgt in Kürze.

Nach oben

Trailer E/d

Bad Moms 2

Regie Jon Lucas und Scott Moore

USA - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 09. November

Verleih - Impuls Pictures AG

Deutsch

106 Minuten

 

Besetzung Mila Kunis, Kristen Bell, Kathryn Hahn

 

 

Nach oben

Trailer

Justice League

Originaltitel The Justice League

Regie Zack Snyder

USA - 2017

Action, Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi

Startdatum Donnerstag, 16. November

Verleih - Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

Deutsch

 

Besetzung Amber Heard, Gal Gadot, Henry Cavill, Jason Momoa, Ben Affleck, Amy Adams, Ezra Miller, Willem Dafoe, J.K. Simmons, Ray Fisher

 

Angetrieben durch sein wiederhergestelltes Vertrauen in die Menschheit und inspiriert durch Supermans selbstloses Handeln, holt Bruce Wayne die Hilfe seiner neu entdeckten Verbündeten Diana Prince, um einem noch stärkeren Gegner gegenüberzutreten. Gemeinsam machen sich Batman und Wonder Woman an die Arbeit ein Team von Metamenschen zu finden und zu rekrutieren und sich der neu erwachten Gefahr zu stellen. Aber trotz der Formierung dieses bisher nie dagewesenen Bündnisses von Helden – Batman, Wonder Woman, Aquaman, Cyborg und The Flash – könnte es bereits zu spät sein, um den Planeten vor einem Angriff katastrophalen Ausmasses zu bewahren...

 

Regisseur Zack Snyder präsentiert das Leinwand-Debüt der Justice League mit einer hochkarätigen Besetzung um Ben Affleck, Henry Cavill, Gal Gadot, Jason Momoa, Ezra Miller und Ray Fisher.

 

Nach oben

Trailer

Paddington 2

Regie Paul King

UK/Frankreich - 2017

Realverfilmung mit Animation, Familienfilm

StartdatumDonnerstag, 23. November

Verleih - Frenetic Films

Deutsch

 

Besetzung Hugh Grant, Brendan Gleeson, Imelda Staunton und wieder mit der deutschen Stimme von Elyas M'Barek

 

Der liebenswerte Bär Paddington hat bei der Familie Brown endlich ein Zuhause gefunden und sich mittlerweile auch in der Nachbarschaft durch seine höfliche, zuvorkommende und immer fröhliche Art und Weise zum beliebten Mitglied gemausert. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy vor der Tür steht, sucht Paddington, der das Haus nie ohne seine Marmeladenbrote verlässt, nach einem passenden Geschenk. In einem Antiquitäten-Laden findet er ein einzigartiges Bilderbuch, von dem er sofort angetan ist. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär erstmal ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und zu allem Überfluss wird auch noch das Buch geklaut! Paddington und die Browns heften sich an die Fersen des Diebs, der offenbar eine ganze Menge von Verkleidungen versteht…

 

Nach oben

Trailer

Coco

Regie Lee Unkrich, Adrian Molina

USA - 2017

Animation, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 30. November

Verleih - The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

Deutsch

 

Miguel ist zwölf Jahre alt und ein grosser Musikfan – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Urgrossvater verliess damals seine Frau, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt einen schönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Darunter Miguels Urgrossmutter Imelda sowie das nette Schwindler-Skelett Hector. Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…

Nach oben

Trailer und Interview mit Peter Wright

Der Nussknacker - Live-Ballett von Peter Wright nach Lew Iwanow

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 5. Dezember, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 5. Dezember 2017

 

Live-Übertragung

DER NUSSKNACKER

Ballett von Peter Wright nach Lew Iwanow mit Musik von Piotr Illitch Tschaikowsky

 

Alle Jahre wieder... der Nussknacker als Live-Übertragung aus dem Royal Opera House! Peter Wrights gewissermassen definitive Produktion für das Royal Ballet gilt als eine der beständigsten und bezauberndsten Versionen des Nussknackers. Lew Iwanows Ballett aus dem Jahr 1892, festlich inszeniert im Stil der Zeit mit tanzenden Schneeflocken und märchenhafter Bühnenmagie zu Tschaikowskys prächtiger, einschmeichelnder Musik, ist eine der bekanntesten Ballettpartituren überhaupt und die perfekte Unterhaltung für die Weihnachtszeit für die ganze Familie...!

 

Mehr

 

Nach oben

Trailer

Star Wars: Die letzten Jedi

Originaltitel Star Wars: The Last Jedi

Regie Rian Johnson

USA - 2017

Action, Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi

Startdatum Donnerstag, 14. Dezember

Verleih - The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

Deutsch

 

Besetzung Daisy Ridley, Domhnall Gleeson, Oscar Isaac, Mark Hamill, Carrie Fisher, John Boyega, Peter Mayhew

 

Die Dreharbeiten des nächsten Star Wars Films haben begonnen! Mehr demnächst hier.

 

Nach oben

Trailer

Jumanji 2

Originaltitel Jumanji: Welcome to the Jungle - 3D

Ein Film von Jake Kasdan

USA - 2017

Abenteuer, Familienfilm

CH-Start: Donnerstag, 21. Dezember - Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Deutsch

 

Mit Dwayne Johnson, Jack Black, Tom Holland, Kevin Hart, Alex Wolff, Ser'Darius Blain, Madison Iseman, Karen Gillan

 

Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespasses erwartet sie der Sprung in die Welt von Jumanji. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. Um zu überleben, schlüpfen sie in die Spielfiguren des Games. Um das Spiel zu schlagen und in ihre Heimat zu ihren Leben zurückzukehren, müssen sie damit anfangen, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Willkommen im Dschungel!

 

Nach oben

Trailer folgt später

Pitch Perfect 3

RegieTrish Sie

USA - 2017

Komödie

Startdatum Donnerstag, 21. Dezember

Verleih - Universal Pictures International Switzerland GmbH

Deutsch

 

Besetzung Anna Kendrick, Rebel Wilson, Brittany Snow, Heilee Steinfeld

 

Die „Barden Bellas“ sind zurück. Die schlagfertige A-cappella-Gruppe um die coole Beca (Anna Kendrick) und Kultfigur Fat Amy (Rebel Wilson) sorgt auch in ihrem dritten Leinwandabenteuer für jede Menge gute Laune und viele musikalische Höhepunkte.

Nach oben

Trailer folgt später

Dieses bescheuerte Herz

Regie Marc Rothemund

Deutschland - 2017

Drama

Startdatum Donnerstag, 21. Dezember

Verleih- Pathé Films AG

Deutsch

 

Besetzung Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz, Uwe Preuss

 

Lars (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun stehen bei ihm an der Tagesordnung. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den schwer herzkranken 15-jährigen Daniel kümmern.

 

Verfilmung des gleichnamigen Romans "Dieses bescheuerte Herz" von Daniel Meyer und Lars Amend. In dem Buch schildern Journalist Amend und der schwer herzkranke Jugendliche Daniel Meyer ihre gemeinsam gemachten Erfahrungen, nachdem sie eine Liste mit 25 Dingen, die Daniel unbedingt noch erleben will, bevor er stirbt.

 

Nach oben

Trailer folgt

Papa Moll

Regie Manuel Flurin Hendry

Schweiz - 2017

Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 21. Dezember

Verleih - The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

Deutsch

 

Besetzung Stefan Kurt, Peter Vock, Isabella Schmid, Maxwell Mare, Yven Hess, Luna Paiano

 

Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schiebt, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Hausaufgaben - und den berühmtesten Zirkushund der Welt...

 

Nach oben

Trailer

Ferdinand - Geht STIERisch ab!

Originaltitel Ferdinand

Regie Carlos Saldanha

USA - 2017

Animation, Familienfilm

Startdatum Donnerstag, 21. Dezember

Verleih - 20th Century Fox

Deutsch

 

Neuer Animationsfilm nach dem Kinderbuch Ferdinand, der Stier (The Story of Ferdinand) von Munro Leaf und Robert Lawson.

mehr demnächst hier

 

Nach oben

Zum ROH London

Rigoletto - Live-Oper von Giuseppe Verdi

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 16. Januar 2018, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 16. Januar 2018

 

Live-Übertragung

RIGOLETTO

Oper von Giuseppe Verdi

 

Das zentrale Thema der eindrucksvollen Tragödie Verdis, die David McVicar für die Royal Opera inszeniert hat, ist die Vernichtung der Unschuld. Rigoletto, Hofnarr des leichtlebigen Herzogs von Mantua, wird vom Vater eines der Opfer des Herzogs verflucht, weil er respektlos lacht. Als der Herzog Rigolettos Tochter Gilda verführt, beginnt der Fluch zu wirken...

 

Giuseppe Verdi schrieb 1855, Rigoletto sei seine "beste Oper". Er musste sich mit der Zensur auseinandersetzen, bevor er sie auf die Bühne bringen konnte (abgelehnt wurde seine Schilderung eines unmoralischen Herrschers), fühlte sich 1851 aber durch den riesigen Erfolg bei der Uraufführung bestätigt.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Tosca - Live-Oper von Giacomo Puccini

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Mittwoch, 7. Februar 2018, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Mittwoch, 7. Februar 2018

 

Live-Übertragung

TOSCA

Oper von Giacomo Puccini

 

Drama, Leidenschaft und herrliche Musik!

 

Puccinis Opernthriller gehört zu den grossen Opernerlebnissen. Dan Ettinger dirigiert eine Starbesetzung mit Adrianne Pieczonka, Joseph Calleja und Gerald Finley.

 

Schon die ersten düsteren Akkorde beschwören eine Welt politischer Instabilität und Bedrohung herauf. Jonathan Kents Produktion für die Royal Opera fängt die unruhige, politisch gefährliche Atmosphäre 1800 in Rom ein. Giacomo Puccinis dramatisches Werk hatte 1900 in der Uraufführung einen riesigen Erfolg beim Publikum und gehört noch immer zu den am häufigsten aufgeführten Opern überhaupt – die packende Handlung und die wunderbare Musik sprechen für sich selbst...

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Das Wintermärchen - Live-Ballett von Christopher Wheeldon

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Mittwoch, 28. Februar 2018, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Mittwoch, 28. Februar 2018

 

Live-Übertragung

DAS WINTERMÄRCHEN

Ballett von Christopher Wheeldon

 

Shakespeares Geschichte über Liebe und Verlust wird in Christopher Wheeldons Ballettadaption zu einem fesselnden Tanzdrama. Christopher Wheeldon, künstlerischer Mitarbeiter des Royal Ballet, schuf 2014 seine Adaption von Shakespeares später grosser Romanze Das Wintermärchen für das Royal Ballet . Anknüpfend an den Erfolg von Alice im Wunderland erhielt Das Wintermärchen bei der Uraufführung begeistertes Lob von Kritik und Publikum für die intelligente, unverwechselbare und tiefbewegende, durch erlesenen Tanz erzählte Geschichte.

 

Mit der beeindruckenden Bühnenausstattung von Bob Crowley und der atmosphärischen Musik von Joby Talbot ist Das Wintermärchen ein meisterhaftes modernes Ballett, das eine bewegende Geschichte erzählt.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Carmen - Live-Oper von Georges Bizet

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 6. März, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 6. März 2018

 

Live-Übertragung

CARMEN

Oper von Georges Bizet

 

Bizets klassische französische Oper mit Anna Gorychova in der Titelrolle

 

In seiner betont körperhaften, ursprünglich für die Oper Frankfurt geschaffenen Produktion betrachtet Barrie Kosky diese seit jeher beliebte Oper aus einem neuen Blickwinkel. Der australische Regisseur gehört zu den gefragtesten Opernregisseuren der Welt.

 

Für Carmen hat er eine Version geschaffen, die von der traditionellen Auffassung weit entfernt ist: so fügte er Musik ein, die Bizet zwar für die Partitur geschrieben hatte, die jedoch gewöhnlich nicht zu hören ist, und der unglaublich faszinierenden Hauptfigur gab er eine neue Stimme.

 

In französischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Zu Bernsteins 100. Geburtstag - Live-Ballett von Wayne McGregor, Christopher Wheeldon, Liam Scarlett

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 27. März, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 27. März 2018

 

Live-Übertragung

Zu Bernsteins 100. Geburtstag

Ballett von Wayne McGregor, Christopher Wheeldon, Liam Scarlett mit Musik

von Leonard Bernstein

 

Zu Bernsteins 100. Geburtstag!

 

Das Royal Ballet feiert Leonard Bernsteins 100. Geburtstag mit einem Programm, das ausschliesslich Werken von Bernstein gewidmet ist. Zur Feier hat das Royal Ballet seine drei Choreographen mit der Aufgabe betraut, die dynamische Breite und Tanzbarkeit von Bernsteins Musik zu inszenieren.

 

Das Programm umfasst zwei Welturaufführungen des Haus-Choreographen Wayne McGregor und des Künstlerischen Mitarbeiters Christopher Wheeldon - für beide Künstler jeweils der erste Streifzug zu Bernstein.

 

Im Mittelpunkt des Programms steht die erste Wiederaufnahme des Balletts The Age of Anxiety, das Liam Scarlett, Artist-in-Residence des Royal Ballet, 2014 zu Bernsteins introspektiver Zweiten Symphonie schuf.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Macbeth - Live-Oper von Giuseppe Verdi

Oper live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Mittwoch, 4. April, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Mittwoch, 4. April 2018

 

Live-Übertragung

MACBETH

Oper von Giuseppe Verdi

 

Verdis Oper nach Shakespeares Tragödie wird von Antonio Pappano dirigiert und kann mit einer wunderbaren Besetzung aufwarten, darunter Anna Netrebko, Zeljko Lucic und Ildebrando D’Arcangelo.

 

Phyllida Lloyds Produktion von 2002 für die Royal Opera ist farbenreich, durchwirkt von Schwarz, Rot- und Goldtönen. Die Hexen, die sich der Bühnenbildner Anthony Ward als merkwürdige Kreaturen mit scharlachroten Turbanen vorstellt, sind ständig gegenwärtige Mittler des Schicksals. Lloyd schildert Macbeths Kinderlosigkeit als die düstere Traurigkeit, die hinter den schrecklichen Taten lauert. Die Produktion der Royal Opera verwendet Verdis überarbeitete Pariser Fassung von 1865 mit Lady Macbeths fesselnder Arie "La luce langue".

 

In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Manon - Live-Ballett von Kenneth MacMillan

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Donnerstag, 3. Mai, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Donnerstag, 3. Mai 2018

 

Live-Übertragung

MANON

Ballett von Kenneth MacMillan

 

Kenneth MacMillans eindringliche Erzählung von Manons und Des Grieux' tragischer Liebe ist ein Meisterwerk des modernen Balletts, mit der Musik von Jules Massenet. Kenneth MacMillans Quelle zu Manon war Abbé Prévosts Roman des 18. Jahrhunderts, den Massenet und Puccini bereits für die Oper adaptiert hatten. Das Ballett, am 7. März 1974 mit Antoinette Sibley und Anthony Dowell in den Hauptrollen uraufgeführt, gehörte bald zum festen Repertoire des Royal Ballet und setzte neue Massstäbe für dramatischen Erwachsenentanz.

 

Mehr

 

Nach oben

Zum ROH London

Schwanensee - Live-Ballett von Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow

Ballett live im Kino Uznach via Satellit aus dem Royal Opera House London

 

Dienstag, 12. Juni, 20.00 Uhr.

Türöffnung mit offeriertem Apéro um 19.15 Uhr.

 

Online buchen für Dienstag, 12. Juni 2018

 

Live-Übertragung

SCHWANENSEE

Ballett von Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow mit Musik

von Piotr Illitch Tschaikowsky

 

Das Royal Ballet präsentiert eine Neuproduktion des wunderbaren Balletts Tschaikowskys, mit zusätzlicher Choreographie von Liam Scarlett und der Bühnenausstattung von John Macfarlane

 

Schwanensee war Tschaikowskys erste Ballettmusik. Da das Werk heute zu den wohl beliebtesten klassischen Balletten überhaupt gehört, mag erstaunen, dass es 1877 bei der Uraufführung nur mässigen Erfolg hatte. Dank der Produktion von Marius Petipa und Lew Iwanow ist Schwanensee inzwischen nicht nur für Ballettfreunde, sondern auch in der breiteren Populärkultur eine feste Grösse. Die choreographischen Kontraste zwischen Petipas Szenen im Königspalast und Iwanows lyrischen Szenen am See liegen dem grossen Erfolg von Schwanensee ebenso zugrunde wie der wunderbare symphonische Schwung von Tschaikowskys Musik.

 

Mehr

 

Nach oben